"Marine, Werften, Segelsport" - die Geschichte der Hafenstadt Kiel

Dauerausstellung im Schifffahrtsmuseum Fischhalle

Mittwoch, 5. August 2020, 10 Uhr bis 18 Uhr

Schifffahrtsmuseum Fischhalle

Wall 65, 24103 Kiel

Barrierefreier Zugang


Mehr Infos

Kiels Geschichte in allen Facetten als Hafenstadt, als Marine- und Werftenstandort und als Ort des Segelsports – dies will die neue Dauerausstellung des Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseums in der denkmalgeschützten Fischhalle ihren Besucherinnen und Besuchern nahebringen.

Schiffsmodelle, Marinemalerei, nautisches Gerät – um nur einige ausgewählte Exponatgruppen zu nennen, zeigen, wie sehr die Kieler Geschichte mit dem Meer, dem Schiffbau, der Marine und der Seefahrt verbunden ist. Auch Themen wie Fischerei- und Kolonialgeschichte, Kreuzfahrttourismus, Nord-Ostsee-Kanal oder Marinemalerei werden in modernen Präsentationen mit zahlreichen Medienstationen inszeniert.

Shop und Gastronomie bieten den Museumsgästen eine angenehme Aufenthaltsqualität. Panoramafenster lassen den Blick über die Förde auf Fährschiffe und Werft schweifen und verbinden das Museum mit der maritimen Gegenwart und Zukunft unserer Stadt.


Veranstalter

Kieler Stadtmuseum Warleberger Hof

Zurück zur Liste


Diese Veranstaltungshinweise dienen nur Ihrer privaten Information. Eine gewerbliche Nutzung ist nur möglich mit Zustimmung der miadi GmbH. Die Verantwortung für die Inhalte in der Veranstaltungsdatenbank liegt bei den eintragenden Veranstaltern. Jegliche Haftung oder Gewähr seitens der Landeshauptstadt Kiel ist ausgeschlossen.

 

Weitere Termine
Quelle

Landeshauptstadt Kiel
Kiel Stadt- und Schifffahrtsmuseum