Stadtbücherei

Kindersoftwarepreis 2020

Seit 2011 testet in Kiel eine junge Jury aus Mädchen und Jungen als Computerspiele-Spezialist*innen die besten digitalen Spiele für den Kindersoftwarepreis.

Was will der TOMMI?

  • Gute PC-, Online-, Konsolen- und App-Spiele einem großen Publikum bekannt machen und Eltern einen Überblick im Spiele-Dschungel verschaffen.
  • Kinder in Juryarbeit mit einbeziehen und damit den kritischen Umgang mit Computerspielen fördern.
  • Hochwertige Kindersoftware auszeichnen
  • Eltern dabei unterstützen, ihre Kinder im Medienzeitalter sinnvoll und altersgerecht zu fördern und zu begleiten.

Kindersoftwarepreis TOMMI
Zwei Personen mit Endgeräten
Spieletester*innen © Moritz Schwarz
1/4
Spieletester beim TOMMI
Spieletester © Moritz Schwarz
2/4
Spieletester beim TOMMi
Spieletester © Stadtbücherei
3/4
Spieletester beim TOMMI
Spieletester © Moritz Schwarz
4/4

  Weitere Informationen zum TOMMI finden Sie auf der Webseite des Kindersoftwarepreises TOMMI.

Logo Kindersoftwarepreis
Kontakt

Landeshauptstadt Kiel
Neues Rathaus
Zentralbücherei
Andreas-Gayk-Straße 31
24103 Kiel
 

0431 901-3438